Federführend in Deutschland

Das Elbschifffahrtsarchiv

Ein wissenschaftliches Spezialarchiv zur Geschichte der mitteleuropäischen Binnenschifffahrtsgeschichte – insbesondere der Elbschifffahrt. Es beherbergt umfangreiche Bestände an technischen Zeichnungen, Büchern, Archivalien und Fotos zu vielen europäischen Wasserstraßen und ist somit federführend in Deutschland.

Elbschifffahrtsarchiv Außenansicht

Außenansicht des Elbschifffahrtsarchivs in der Lauenburger Elbstraße

Unsere Geschichte

Ab Mitte der 1970er Jahre begann der "Verein zur Förderung des Lauenburger Elbschiffahrtmuseums" mit dem in der Satzung festgeschriebenen Aufgabenbereich: Forschung und Archivierung. Erfolgreiche Verbindungen zum damals neu entstandenen „Deutschen Schiffahrtsmuseum“ in Bremerhaven bildeten die Grundlage einer bis heute bestehenden Zusammenarbeit. Es entstanden erste archivarische Sammlungen.

Diese hatten innerhalb von 10 Jahren derart an Umfang zugenommen, dass 1982 der amtierende Vorsitzende des Vereins, Wolfgang Jedeck, und Lauenburgs Bürgermeister, Hauke Matthießen, die wohl wichtigste Vereinbarung zur Etablierung eines Schifffahrtsarchivs unter Federführung des Vereins im separaten angemieteten Gebäude in der Elbstraße 141 trafen.

Wolfgang Jedeck

Hauke Mattießen

Insbesondere das erklärte Ziel, die Bestandserhaltung von technischen Unterlagen zu Schiffbau und Schifffahrt vorrangig zu sichern, wird auch zukünftig die Arbeit im Elbschifffahrtsarchiv bestimmen.

Unsere Mitarbeiter

Wir teilen die Leidenschaft für Schiffbau und Elbschifffahrt und sind mit viel ehrenamtlichem Engagement dabei, deren Geschichte zu archivieren.

Werner Hinsch, Elbschifffahrtsarchiv

Werner Hinsch

Archivleiter

Bernd Dittmer, Elbschifffahrtsarchiv

Bernd Dittmer

stellv. Archivleiter

Technische Unterlagen

Lothar Andersson
Joachim Kedziora
Jürgen v. Döhren

 

Archivalien

Ulrich Brammer
Hans Fischer  (auch Zeitschriften)

 

Wasserbau, Schifffahrtskarten

Dörthe Münstermann
Claus Winter

Bibliothek, Zeitschriften, Periodika

Michael Stolz
Holger Scharnberg
Dr. Hartmut Graichen
Dr. Andreas Hamann

 

Fotos, Filme, Tonträger

Jürgen Behn

 

Vereinsarchiv, Raddampfer KAISER WILHELM

Jürgen Schmidt

Unsere Aufgaben

  • Sammeln, Erschließen, Erhalten und Bereitstellen von wichtigen Dokumenten zur Geschichte der Binnenschifffahrt, des Schiffbaus, des Wasserbaus und der Sozialgeschichte.
  • Durchführung von Forschungsprojekten zur Binnenschifffahrtsgeschichte.
  • Erstellung von Publikationen zu speziellen Einzelthemen
Teaser Gebührenordnung und Benutzungsordnung

Gebührentabelle

Für das Anfertigung von Kopien oder für die Unterstützung bei der Recherche fallen Gebühren gemäß folgender Tabelle an:

Benutzungsordnung

Um die wertvollen Bestände des Elbschifffahrtsarchivs zu schützen und zu erhalten gibt es Regeln, an die sich jeder Besucher zu halten hat: